Nr. 39 | Sa, 09.06.2018 | 15:21

Lehre

Brandmeldeeinlauf

Nur kurze Zeit nach dem Einrücken vom Einsatz #38 gingen unsere DMEs (Digitale Melder) erneut und wir wurden gemeinsam mit dem LZ Nord und LZ Lehre zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in die Börnekenhalle alarmiert.
Die ersteintreffende Feuerwehr konnte schnell Entwarnung geben, da es sich hier um einen Täuschungsalarm handelte.
Wir konnten daraufhin unsere Einsatzfahrt abbrechen und wieder einrücken.

Eingesetzte Fahrzeuge: LF 8, TLF 8/18, MTW

Weitere Kräfte: Feuerwehr Lehre, Feuerwehr Groß Brunsrode, Feuerwehr Klein Brunsrode, Feuerwehr Beienrode