Ausrüstung

Persönliche Schutzausrüstung

Bei jedem Einsatz haben wir Feuerwehrleute es ständig mit verschiedensten Gefahren zu tun. Um uns vor diesen zu schützen tragen wir unsere persönliche Schutzausrüstung.

Mehr Infos

Hilfeleistungs­satz

Die Feuerwehr Flechtorf ist eine von zwei Feuerwehren in der Gemeinde Lehre die mit einem Hilfeleistungssatz ausgestattet sind, um auch bei größeren Schadenslagen tätig zu werden.

Mehr Infos

Innenangriffs­ausrüstung

Die Feuerwehr Flechtorf verfügt über diverse Ausrüstung für eine Brandbekämpfung im Inneren eines Gebäudes. Darunter fallen beispielsweise spezielle Strahlrohre zur Brandbekämpfung.

Mehr Infos

Absturzsicherungs­satz

Für Einsätze, in denen es darum geht, Menschen oder Feuerwehrleute in Höhen bis zu 30 m zu sichern, besitzt die Feuerwehr Flechtorf einen Absturzsicherungssatz. Dieser Satz darf nur von speziell ausgebildeten Feuerwehrleuten benutzt werden.

Mehr Infos

Messgeräte

Messgeräte dienen unter anderem dazu Schadstoffkonzentrationen, schädliche Gase, Sauerstoffgehalt und explosionsfähige Gaskonzentrationen in der Umgebungsluft zu erkennen und davor akustisch und optisch zu warnen.

Mehr Infos

Türöffnungssatz

Die Feuerwehr Flechtorf ist für die Notfalltüröffnungen im gesamten Gebiet der Gemeinde Lehre zuständig.
Die örtlich zuständige Feuerwehr wird immer mit alarmiert, da oftmals auch ein Zugang zur Wohnung ohne den Einsatz von Spezialwerkzeug erreicht werden kann.

Mehr Infos