Nr. 77 | Di, 11.12.2018 | 08:34

Flechtorf

Öl, Straße

Wir wurden zu einer ca. 30m langen Betriebsmittelspur auf die Straße „Zum schwarzen Kamp“ alarmiert.
Nach intensiver Erkundung stellte sich heraus, dass sich die Spur über mehrere Kilometer und sämtliche Hauptstraßen der Ortslage sowie die K33 in Richtung L295 und Heinenkamp zog.
Ein Verursacher konnte von der Polizei nicht ermittelt werden.
Nach Rücksprache mit dem Ordnungsamt der Gemeinde Lehre reinigten wir sämtliche Gefahrenbereiche innerhalb der Ortslage, in dem wir mehrfach Bindemittel aufbrachten, einfegten und wieder aufnahmen.
Die Bereiche außerhalb der Ortslage wurden an die zuständigen Straßenbaulastträger übergeben.

Eingesetzte Fahrzeuge: LF 8, MTW

Weitere Kräfte: Polizei Lehre, Ordnungsamt Gemeinde Lehre

Weitere Bilder